surfers de
Loder Flammen

AUA gefallen

Published in Allgemeine Stimmungen

An alle diese Warnung: Fahrt auf Asphalt nie ohne Protektoren und Helm. So hart wie der Boden kann Wasser nie werden! Die Sturz am Ende war gerade bei geschätzt 25km/h. https://youtu.be/C7A08jHWxkU Planzenreste und Schlamm auf dem Weg hatte ich übersehen. Ich hatte keine Zeit mich einzurollen. Das ganze hat sehr weh getan und mir die Luft für Minuten genommen. Die Hose kaputt, Kamera auch, E-Board in Ordnung. Aber dank Protektoren und Helm alles nur verstaucht und ich bin nach 10 Tagen wieder wie neu gewesen. Helfer waren auch sofort vor Ort, denen ich unbekannter Weise hiermit danken möchte.

Genauer: 10 Tage war gelogen; Es hat 21 Tage gedauert, die Rückenschmerzen kamen noch mal zurück. Noch mal eindringlich, Scateboards, die schneller also Du aus dem Stand rennen kannst, schicken dich irgendwann auf den Asphalt. So gut kann keiner fahren. Besonders wenn du übermütig bis, wie ich hier, fahre die unbekannte Strecke vorher mal langsam ab. Ich hatte mich darauf verlassen, das der Weg nagelneu gemacht war. Ich denke die Meisten wissen wie sich gebrochene Rippen anfühlen, es brennt und knickt zu seltsam beim Atmen. Wer nicht, lasst es nur so weit kommen, wenn der ride sich wirklich die Schmerzen lohnt.

Template Design © Joomla Templates | GavickPro. All rights reserved.